Schmalspurig durch Böhmisch Kandada

Mit den Schmalspurbahnen der JHMD waren wir bereits unterwegs. Damals mussten wir aber noch nicht mit dem futuristischen Nautilus fahren, durch dessen riesige Bullaugen wir die karge nebelige Landschaft Böhmisch Kanadas erlebten. Leider ohne Fahrtwind in der Nase wie bei den Balm/u. Polternd und schaukelnd genossen wir jedoch trotzdem jeden Schienenstoß, diese erholsame unspektakuläre Landschaft, die Seen, Wälder,  Wiesen, Kanada eben. Übernachtet haben wir im alten Stellwerk der JHMD Dolní Skrýchov, wunderbarer Ort zum Schlafen direkt am Abzweig der Strecke nach Obrataň!