Die Grenze ist offen.

Als die Grenze endlich wieder offen war im Frühsommer 2020, sind wir sofort zu mehreren Touren in den Ústecký kraj gestartet.

Wanderungen im Abseits, diverse (Bahnhofs-)kneipen, gutes Bier, klangvolle Schienenstöße, liebe Menschen und keine wirkliche Verspätung. Was haben wir das vermisst. Danke, Alois!